Chronik rechter Konzerte und Veranstaltungen im „Rössle“ in Söllingen

Diese Chronik wird kontinuierlich weitergeführt, einige kleinere rechte Veranstaltungen im „Rössle“ aus dem Jahr 2010 wurden weggelassen.

21.05.2011
Konzert mit Brutal Attack (Großbritannien), Carpe Diem (Rechtsrock) & Whitelaw(Großbritannien)
Anzahl anwesender Personen: 140

23.04.2011
Konzert mit Vinland Warriors (Hatecore / Kanada), Mas que palabras (Oi-Core / Spanien), Timebomb (Hatecore / Norddeutschland) & Jungsturm (Saarland / RAC)
Anzahl anwesender Personen: 100

26.03.2011
Konzert mit Kommando Skin (Württemberg), Short Cropped (Belgien), NS Chaos & End of System
Anzahl anwesender Personen: 300

26.02.2011
Konzert mit Aufbruch, Murder in Society & Slapguns
Anzahl anwesender Personen: 60

12.02.2011
Geburtstagsfeier
Anzahl anwesender Personen: 60

29.01.2011
Konzert: „Faustrecht“ (Allgäu), „Nonplusultra“ (Düsseldorf) und „Devils Project“ (Württemberg)
Anzahl anwesender Personen: 250

08.01.2011
Mobilisierungsveranstaltung zu einem Naziaufmarsch in Dresden im Februar 2011
Anzahl anwesender Personen: 35

27.11.2010
Konzert mit „I.C.1″ (England), „Sturmtrupp“ (Neuberg/Donau, Bayern) und Bunker16 (Bremen)
Anzahl anwesender Personen: 230

23.10.2010
Während einer Demonstration gegen das Nazi-Zentrum provozieren und filmen etwa acht Neonazis vom Dach des „Rössle“ die Teilnehmenden der Kundgebung.
Anzahl anwesender Personen: -

16.10.2010
Konzert mit „Kategorie C“ (Rechtsrock, Bremen)
Anzahl anwesender Personen: 250

25.09.2010
Rednerabend mit dem militanten Neonazi und Holocaust-Leugner Christian Worch sowie dem Altnazi und Hitler-Verehrer Reinhold Leidenfrost
Anzahl anwesender Personen: 50

11.09.2010
Konzert mit „Störmanöver“ (Hessen) und „Devil’s Project“ (Baden-Württemberg)
Anzahl anwesender Personen: 140

21.08.2010
Konzert mit „Wolfsgarde“ (Sachsen-Anhalt), „2 Minutes Warning“ (Sachsen-Anhalt), „Daily Broken Dream“ (Sachsen-Anhalt), „Breakdown“ (Rheinland-Pfalz) und „Häretiker“ (Rheinland-Pfalz)
Anzahl anwesender Personen: 80

27.07.2010
Während einer „Infoveranstaltung gegen Rechtsextremismus“ sammelten sich 20 „Autonome Nationalisten“ vor dem „Rössle“, weitere waren auf der Infoveranstaltung präsent
Anzahl anwesender Personen: 35

seit Juli 2010
wöchentlich-regelmäßige Kameradschaftsabende (vor allem samstags)

26.06.2010
Mobilisierungsveranstaltung zu einem Naziaufmarsch in Dortmund am 04. September 2010
Anzahl anwesender Personen: 50

11/12.06.10
„Soli-Wochenende“ zum Erhalt des „Rössle“
Anzahl anwesender Personen: 30-50

15.05.2010
Konzert mit „Aristokraten“ und „Devil’s Project“
Anzahl anwesender Personen: 120

08.05.2010
Konzert mit „Noie Werte“ (Rechtsrock, Stuttgart/Reutlingen)
Anzahl anwesender Personen: 130

24.04.2010
Kameradschaftsabend
Anzahl anwesender Personen: 30

17.04.2010
Konzert mit „Endstufe“ (Rechtsrock, Bremen) und „Kommando Skin“ (Skinhead-Rock, Stuttgart)
Anzahl anwesender Personen: 230

10.04.2010
Schulungsveranstaltung mit dem Holocaust-Leugner Michael Winkler zur Finanzkrise
Anzahl anwesender Personen: 40

03.04.2010
Konzert mit „Aufbruch“ (Rechtsrock, Mannheim), Devil‘s Projekt“ (Skinheadrock, Württemberg) und „Haretiker/Aristokraten“ (NSBM, Ludwigshafen)
Anzahl anwesender Personen: 160

27.03.2010
Ausweichveranstaltung für ein verhindertes Neonazi-Konzert am Bodensee
Anzahl anwesender Personen: 60

26.03.2010
Rechtsschulung mit einem „bekannten Anwalt“ der rechten Szene
Anzahl anwesender Personen: 30

20.03.2010
Konzert mit „Wolfsbrigade“ (National Socialist Black Metal (NSBM), Sachsen-Anhalt), „Libertin“ (Rechtsrock, Dortmund), „Aufbruch“ (Rechtsrock, Dortmund), „Aufbruch“ (Rechtsrock, Mannheim) und „Ultra Raachten“ (Cover-Band, Baden)
Anzahl anwesender Personen: 135

13.03.2010
Kameradschaftsabend
Anzahl anwesender Personen: 50

06.03.2010
Abschlussfeier eines süddeutschlandweiten Fußballturniers rechter Kameradschaften und der NPD
Anzahl anwesender Personen: 70

07.02.2009
Konzert mit „Propaganda“ (Landkreis Freudenstadt), „Radikahl“ (Thüringen), „12 Golden Years“ (Thüringen) und „Deaths Head“ (Australien)
Anzahl anwesender Personen: 240

29.10.2005
Konzert mit „Breakdown“ (Rheinland-Pfalz) und „Eugenik“ (Thüringen)
Anzahl anwesender Personen: 230